Hochzeit in Wiesbaden

Eine Braut, die im Truck vorfährt, die Hochzeit in einem kleinen Museum bei Wiesbaden und entspanntes Feiern. Sehr chillig würde ich sagen. Der Tag hatte ein klein wenig Toskana-feeling, wenngleich ja wir Pfälzer – völlig zu Recht – diese Attribut für uns beanspruchen. Aber, wir wollen es den Hessen gönnen 🙂  Ist ja auch wirklch schön die Gegend im Taunus.

Ich war mir nicht so recht sicher, ob die Pferde der vorangehenden Trauung stille halten, wenn der Truck hupend durch die Gassen fährt. Alles gut gegangen und außer ein paar Pferdeäpfel, die der Rainer herausarbeiten durfte – ganz lieben Dank an der Stelle dafür – nichts gewesen. Es gab keine Verletzte, nur große Augen.  Rundrum ein schöner Tag für mich. Und für das Paar auch. Und für die Gäste. Einfach für alle. Hier ein paar Eindrücke.

nach oben
F a c e b o o k
I N F O
I n s t a g r a m