Caroline

Rainer und das Pferd – Teil 2  🙂  Teil 1 mit Annika gibt es hier  <<<klick>>>  Das Pferd gehört Caroline und ist ein wunderschöner Araber. Und mal wieder stellte ich fest, dass es Pferde richtig gut haben, wenn sie genug Platz und eine tolle Betreuung haben. Mit Sonne war´s nix an diesem Nachmittag, störte mich aber überhaupt nicht, weil ich Wolken auf schwarz-weiss Bildern mag. Und fremde Hunde sind ganz prima, wenn man möchte, dass Pferde stillhalten. 🙂

Nach einem ausgiebigen Spaziergang durch den Wald und einigen Portraits bei schnell schwindender Helligkeit, fuhr ich nach Hause. Das war mal was anderes für den Rainer. Frauen mit ihren Pferden zu portraitieren ist eine sehr feine Sache und hat riesigen Spaß gemacht. Hier ein paar Eindrücke.

nach oben
F a c e b o o k
I N F O
I n s t a g r a m