N

Nach vielen Jahren war ich mal wieder und sehr gerne auf einer Hochzeit auf Weingut Mussler. Überhaupt war dies ein wundervoller Spätsommertag, der für mich am Morgen in Freinsheim bei herrlichem Licht begann. Dieses Mal verweilte ich etwas länger beim Bräutigam, im Hotel 1514. So ganz nebenbei eine super Unterkunft, falls ihr in der Toskana Deutschlands mal Urlaub verbringen möchtet. Ein Muss. Im Bully ging es dann zur Trauung, wie bei einer meiner letzten Hochzeiten hier in der Pfalz auch. Nach einer bewegenden und lockeren Trauung, ging es zur Vinothek, bei sommerlichen, sehr angenehmen Temperaturen. Der Eiswagen, den ihr für solche Veranstaltungen mieten könnt, passte prima ins Programm dieser deutsch-italienischen Hochzeit. Und da ich es ohnehin total mag, wenn auf der Tanzfläche ordentlich Bambule ist, weil ich mich dann ins Getümmel werfen kann, war der Abend ein gelungener Abschluss.

CLOSE MENU