I

Ich mag den Herbst, wer mich kennt weiß das. Hochzeiten zu dieser Jahreszeit zu begleiten ist super, die Temperaturen, das Licht, ich mag es einfach. Meine letzte Hochzeit dieses Jahres war eine Hochzeit in Mannheim, geheiratet wurde im Standesamt Wachenheim, danach ging es nach Mannheim zum Feiern. Meine letzte Hochzeit in Mannheim fand im Frühjahr statt. Schön war, dass ich den ganzen Tag ohne Unterbrechung dabei sein konnte. Mein Auto parkte ich an der location und fuhr die ganze Zeit mit beiden mit. Super. Liebe zukünftige Paare, die ihr heiraten möchtet, wenn ihr einen Fotografen dabei habt, schaut, dass er so lange wie möglich dabei ist. Die Geschichte in Bildern hat dadurch weniger Lücken.

Das getting ready

Ankommen und sofort spüren, dass es wunderschöner Tag werden wird. Ich bin einfach mit geflossen, war dabei und habe fotografiert. Für mich ein sehr wichtiger Abschnitt des Tages. Die erste Begrüßung des Trauvaters und der Braut war ein erstes Highlight.

Zeremonie und Feier

Die Zeremonie, Portraits und die Feier. Herzlich, einfach herzlich. Während der Fahrt dabei, das zweite Treffen von Braut und Brautvater der Zeremonie. und dann ganz nah dran. Nach der Zeremonie ganz entspannt Portraits fotografieren und dann zusammen im Bus zur Feier.  Hier ein paar Eindrücke.

CLOSE MENU